Probleme bei der Installation

Probleme bei der Installation

Replies
0
Voices
1
Ansgarius

Mit der Einführung des neuen Chromium-basierten Web-Browsers in Version 3.0 konnte die Streetview Integration stark verbessert werden.

Der neue Browser basiert auf dem Chromium-Framework, das in C++ entwickelt wurde. Damit dieser Browser funktioniert, müssen die Microsoft Visual C++ Redistributable Components installiert sein. Fehlt diese Komponente, kann „Track of the day“ nicht starten, es wird nur ein kurze Fehlermeldung angezeigt.

Mit Version 4.0 ist es gelungen, eine Erkennung der C++ Redistributables zu integrieren und diese ggfs. zu installieren.

Aber auch diese Installation kann fehlschlagen, wenn ein Virenscanner dazwischen funkt. Sollten Probleme bei der Installation auftreten, sollte man einen Virenscanner deaktivieren und die Installation erneut starten. In der Regel wird es dann funktionieren.

Damit man „Track of the day“ in vollem Umfang nutzen kann, sind die Komponenten FFMPEG und GPSBABEL notwendig. FFMPEG wird für die Generierung von MP4 Videos benötigt. Wird erstmals aus einem Track ein animiertes Video erstellt und ist FFMPEG nicht verfügbar, wird es ggfs. automatisch installiert. Auch hier kann eine Virenscanner diesen Prozess sperren.

Für den Export von POIs zu einem TomTom oder Garmin Gerät wird die kostenlose freie Software GPSBABEL benötigt. Dies sollte man beachten, bevor man versucht POIs an sein Navigationsgerät zu übertragen.