Kategorie: Installation

Track of the day, Selfhelp, Database Problems

Datenbank Probleme beheben

  SQL Server LocalDB Ab Version 4.0 wird eine SQL-Datebank verwendet. Für das Handling dieser Datenbank, wird eine Datenbank-Server genötigt. Im Installationumfang von Track of the day ist der kostenlose Microsoft SQL-Server LocalDB 2019 enthalten. Bevor eine SQL-Datenbank angelegt werden kann, muss die SQL-Server Software auf dem lokalen Computer installiert werden. Manuelle Installation Falls ein…
Weiterlesen

Installation als lokaler Administrator

  English Translation Fehlende Berechtigungen Für die Installation von Track of the day ist ein kostenloses Microsoft Konto die Voraussetzung. Weil die Free Edition im Windows-Store kostenlos verfügbar ist, kann sie auch ohne Microsoft Konto über den Microsoft Windows-Store installiert werden. Für den Start der Anwendung und die Installation des SQL-Servers usw. werden aber besondere…
Weiterlesen

ARM-CPU

Surface Pro X

  English Translation ARM CPU Mit dem Surface Pro X hat Microsoft ein kleines leistungsfähiges Tablet im Angebt. In diesem Tablet steckt allerdings eine ARM CPU, kein Intel i7 oder eine kompatible AMD-CPU. Damit Programme auf einer ARM CPU laufen, müssen sie speziell dafür kompiliert werden. In Track of the day stecken allerlei Bibliotheken und es…
Weiterlesen

Startprobleme beheben

  Die ersten Versionen von Track of the day verwendeten eine eingebettete Instanz des Microsoft Internet Explorers. Dieser Browser ist der Standard-Browser für Anwendungen die Microsoft .NET und der Windows Presentation Foundation WPF basieren. Leider ist der Internet Explorer mittlerweile veraltet und hat eine Java-Script Implementierung, die nicht mehr auf dem aktuellen Stand ist. Dies…
Weiterlesen